Informationen Pitbike und Sumo

Ihr Verein in Walldorf / Baden

Lieber Pitbike und Supermotogast,

Unsere Bahnordnung hier im Auszug

Umweltschutzmatten:
Hierauf ist jedes Fahrzeug bei Trainingspausen
und nach Trainingsende zu platzieren.
(Kart: 200 cm x 150 cm, Motorrad: 200 cm x 100 cm)

Folgende Flaggen, sind auch im Trainingsbetrieb zu beachten:

• Gelb: Schrittgeschwindigkeit
• Rot: Trainingsabbruch, in Schrittgeschwindigkeit in die Boxengasse fahren.
• Schwarz: der Fahrer muss in der nächsten Runde in die Boxengasse fahren und auf Anweisungen warten.
• Schwarz/-Weiß Kariert: Training beendet, nach dieser Runde in die Boxengasse fahren.

Schutzbekleidung, ist Pflicht für alle Trainingsteilnehmer und muss der jeweiligen Motorsportart entsprechen.
(DMSB Handbuch)

Für die Nutzung unserer Kartbahn ist ab sofort ein
leiser Schalldämpfer mit wirksamer
DB-Reduzierung vorgeschrieben!
Wer ohne DB-Killer bzw. mit einem manipulierten Schalldämpfer
gemessen wird, erhält Bahnverbot!

Achs- und Sturzpads müssen angebracht sein
Beleuchtungselemente abgeklebt oder entfernt sein und es darf sich kein Glysantin in den Fahrzeugen befinden.

Im Fahrerlager sind Fahrzeuge zu schieben

Sollten die angebauten Sturzpads nicht ausreichend abdecken
können wir euch nicht auf die Strecke lassen

Das vorgeschriebene Komplettset
Pitbike und Supermoto
liegt bei uns ab 2021 für € 50



Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Streckentelefon 10-16 Uhr